Vom 15.06. – 18.06.2017 fand in Wuppertal das 21. Int. Opel Blitz Treffen in Wuppertal-Velbert statt. Wie berichtet waren wir als Sponsor und als Dozent dabei.

Hier eine kurze Zusammenfassung:

Insgesamt 91 Fahrzeuge waren dem Aufruf der Organisatoren gefolgt und waren auf eigener Achse nach Velbert gefahren. Das älteste Fahrzeug war ein brauner LKW von 1927, alle Epochen und Serien waren vor Ort.
Teilweise waren die Fahrzeuge noch im Original-Zustand, teilweise von ihren Besitzern liebevoll restauriert.

Bei der gemeinsamen Ausfahrt am Samstag gab es keinerlei Ausfälle, sodass überall gute Laune und viel Spaß herrschten. Der Besuch des Strassenbahnmuseums in Wuppertal rundete das Wochenende ab.

Die gesamte Organisation hat tadellos funktioniert, Haus Sondermann (Veranstaltungsgelände) war super auf das Treffen eingestellt.

Die Präsentation über Wertdefinitionen und Gutachtenerstellung fand großen Anklang und wurde rege diskutiert.

KFZ-Sachverständigenbüro

Frank Lürken

Folgen Sie uns...