Ein vermeintlich kleiner Unfallschaden bei einem Linienbus kann dennoch hohe Kosten verursachen.

Der linke Spiegel wurde durch einen vorbeifahrenden LKW getroffen und nach vorne verlagert.

Im weiteren Verlauf wurde der Spiegel gegen die Frontscheibe geschlagen, die dadurch gesprungen ist. Ausserdem gab es eine Druckbelastung auf den Eckpfosten, wodurch auch die linke Seitenscheibe gesprungen ist.

Obwohl der Schaden relativ gering ausgefallen ist liegen die Reparaturkosten bei ca. 7000€.

 

KFZ-Sachverständigenbüro

Frank Lürken

Folgen Sie uns...