Seite auswählen

Nach eingehender Begutachtung des Fahrzeuges diagnostizierten wir Reparaturkosten in Höhe von ca. 5800 €.
Der Wiederbeschaffungswert des Fahrzeuges liegt aktuell bei 5250,- €.
Damit ist der so genannte „wirtschaftliche Totalschaden“ eingetreten, wodurch auch die Abrechnung durch die Versicherung entsprechend erfolgt.
Dem Wiederbeschaffungswert con 5250,- € wird also der Restwert des Fahrzeuges abgezogen. In diesem Fall 1100,- €.
Somit erhält der Kunde noch einen Auszahlung durch die Versicherung von 4150,- €.
Das Fahrzeug verbleibt beim Kunden und kann von ihm an einen Restwertaufkäufer abgegeben werden.

KFZ-Sachverständigenbüro

Frank Lürken

Folgen Sie uns...